This site uses JavaScript!
Please activate JavaScript in your Browser settings...

Über mich


Dr. Susanne Lautner - Über mich Der artgerechte, respektvolle Umgang mit Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Hundes ist mir, genauso wie laufende Fortbildungen, ein großes Anliegen.

Neben fachlichen Aus- und Weiterbildungen engagiere ich mich seit der Zeit meines Studiums im Tierschutz, nehme Hunde aus verwahrloster Haltung auf und integriere sie in meine Hundegruppe oder vermittle sie unter fachgerechter Anleitung an gute Plätze.

Mein Werdegang


1983 - 1986Dissertation und Mitarbeit an der Klinik für Chirurgie und Augenheilkunde der Veterinärmedizinischen Universität in Wien
1986Promotion zum Doktor der Veterinärmedizin
1993Eröffnung meiner Tierarztpraxis in Wien-Hietzing
2009 - 2011Ausbildung zur animal learn Hundetrainerin
2009 - 2011Turid Rugaas Dog Trainer Education
2011Eröffnung meiner Hundeschule
2012PDTE (Pet Dog Trainers of Europe) Country Representative of Austria
2013Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin Ablegen der staatlichen Prüfung für diese Gütesiegel
2016Nosework Education bei Anne Lill Kwam (Hundetrainerausbildung für Nasenarbeit) Fortbildungen, Seminare, Workshops
1993VÖK Dermatologie Hund
1996VÖK Dermatologie Atopie, Ektoparasiten, Pyodermie VÖK Röntgen Fortbildung Thorax
2000VÖK Vorsorgeuntersuchung Patellaluxation Hund
2001VÖK Notfalls-und Intensivmedizin
2002, 2003VÖK Diagnose und Therapie von Herzerkrankungen Hund/Katze
2005VÖK Krankheiten bei Reptilien, Ziervögel, kleine Heimtiere
2007Infektionen bei Hund und Katze
2009Wirtschaftspreis für das beliebteste Unternehmen Sparte Dienstleister in Hietzing
2010IX. Internationales Hundesymposium Aschau/Chiemsee BRD - Artgerechte Beschäftigung und Spielen für Hunde
2011Angst und Aggression beim Hund (2 Tageworkshop, Miriam Cordt)
2011PDTE Jahreskonferenz in Oslo/ Norwegen Kastration aus verhaltensbiologischer Sicht (Dr. Udo Ganslosser, Dr.Sophie Strodtbeck)
2012Anästhesie Komplikationen und Notfallsmanagement in der Kleintierpraxis Aufbaukurs animal learn Hundetrainer BRD Verhaltensmedizin/Verhaltenstherapie beim Hund (VÖK) Do as I do (Claudia Fugazza)
2013The mentally healthy dog (Turid Rugaas)
2013PDTE Jahreskonferenz in Volendam/Amsterdam
2014PDTE Jahreskonferenz in Kopenhagen (als Vortragende mit “Allergy in Dogs“)
2015PDTE Bad Wimpfen
2016PDTE Barcelona
2016Blutegel Therapie bei Tieren
2017Board Member der PDTE Pet Dog Trainers of Europe


Dr. Susanne Lautner - PDTE Board Member

PDTE


Die Organisation Pet Dog Trainers of Europe wurde 1997 von Turid Rugaas, Norwegen, gegründet. Sie ist seit langer Zeit die Grande Dame der positiv verstärkten Hundeerziehung ist. Sie hat ihr Leben dem Wohlergehen der Hunde weltweit gewidmet.

Die Basis ist die von ihr entdeckten und beschriebenen „Sprache“ unserer Hunde, der "Calming Signals“ (Beschwichtigungssignale).

"Ich bin privilegiert, das tun zu können, was ich immer tun wollte. Meine Zeit, meine Fähigkeiten, meine Kraft und mein Wissen einzusetzen, um so vielen Hunden wie möglich zu helfen - etwas für die Hunde tun, denn die Hunde haben so viel für mich getan." Turid Rugaas, Präsidentin der PDTE

Die PDTE wurden gegründet, um: Hier geht es zur PDTE-Homepage. Obwohl die Vereinssprache englisch ist, sind natürlich auch Mitglieder willkommen, deren Englisch nicht perfekt ist.

Meine Vortagstätigkeit diese Jahr: Erste Hilfe Seminar Mai in Wien, November in Deutschland (Bad Wimpfen) Ende November in Holland (Pain in Dogs)